fullscreen-close-button

Michelin, Karlsruhe

Lichtkonzept + Realisierung: lighting architects, Karlsruhe
Architektur: Fluid Lab, Karlsruhe

Der Konferenzbereich sowie die Pausen- und Zwischenbereiche bedurften einer Überarbeitung, welche die jeweilige Nutzungs-Situation berücksichtigt. Der Konferenzbereich wurde mit einem integrierten Light-Canyon ausgestattet, dessen bewegliche Strahler flexibel einstellbar sind und eine fokussierende Raumwirkung haben. Die hoch entblendete Umgebungsbeleuchtung sorgt für helle vertikale Flächen.
Die Tageslichtöffnungen im Bereich der Treffpunkte wurden durch schlanke Lichtprofile inszeniert, welche die Öffnung inszenieren und zu einer Art Laterne machen.